Ein Wort zur Ausrüstung

2 Kinder von hinten auf dem Pferd, die sich an der Hand halten….besonders für unsere Kinderreitstunden wichtig:

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Kinder feste Schuhe mit einem kleinen Absatz tragen, eine Hose, die nicht rutscht und wenn möglich, keine dick auftragenden Nähte an störenden Stellen hat.

Wir haben zwar Reithelme auch für Kinder da, manchmal reichen die kleinen Größen jedoch nicht – daher sind gut sitzende Fahrradhelme immer willkommen.

Und dann ist natürlich dem Wetter angepasste Kleidung wichtig – wann immer möglich reiten wir draußen, daher Regenjacken und vor allem im Winter Handschuhe nicht vergessen, mit denen die Finger beweglich bleiben – die Zügel sollen ja nicht aus der Hand rutschen.

Und alles andere haben wir da – Putzzeug, Gerten und natürlich die Hauptpersonen – unsere Pferde!